Prinzipien

Prinzipien

Verschwiegenheit ist für uns selbstverständlich

Die Berufe der Wirtschaftstreuhänderin und des Wirtschaftstreuhänders setzen sich zusammen aus den Berufen Steuerberaterin bzw. Steuerberater und Wirtschaftsprüferin bzw. Wirtschaftsprüfer. Sie sind sogenannte Freie Berufe. Berufsangehörige gehören der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer an und unterliegen deren strengen Disziplinarhoheit.

Die Kammer tritt dafür ein, dass ihre Mitglieder sich gegenüber ihren Klientinnen und Klienten vertrauenswürdig verhalten und ihre Arbeit gewissenhaft erledigen.

Strenge Verschwiegenheit ist oberstes Gebot des Berufsstands.
Sie ist die Grundlage jedes treuhänderischen Handelns und gilt nicht nur vor Gerichten und anderen Behörden, sondern auch Dritten gegenüber.